Übergang Kita-Schule

Hier findet ihr Informationen zum Thema.

Flyer mit Informationsveranstaltung für 2016 Flyer Kita-Schule 2016

Prozedere des Übergangs Kita- zu Hortgebühren – Optimierung der Gebühren:
1. Eltern kündigen den Kita-Platz zum 31. Juli 2016 (eigenständig!), nehmen Urlaub bis zum 13. August -> die Eltern zahlen nur Gebühren für den Schulhort (eine Hortbetreuung ist in Abstimmung mit der Schule auch schon ab 11. August möglich)
2. Eltern kündigen den Kita-Platz zum 31. Juli 2016 (eigenständig!) und bringen ihre Kinder bereits ab dem 1. August in die Ferienbetreuung des Schulhortes (dies muss im Vorfeld mit der Schule verabredet werden!!! -> die Eltern zahlen nur Gebühren für den Schulhort
3. Der Kita-Platz wird zum 31. August 2016 beendet und Eltern überbrücken die ersten Schultage, so dass das Kind erst ab September 2016 den Hort besucht -> die Eltern zahlen bis August Kitagebühr, ab September Hortgebühr
4. Eltern könnten zum 31.7.2016 kündigen und einen Gastkindvertrag für genau die restlichen Tage im August abschließen, die sie benötigen – ein Tag kostet 10,-€ zuzügl. Essengeld.
Eltern müssen dabei beachten, dass die Kita Gastkinderplätze nicht unbedingt haben muss.